Freitag, 30. März 2012

Review: Pixie Epoxy

Ihr Lieben,
mit etwas Verspätung stelle ich euch heute das andere Produkt aus meiner Fyrinnae Bestellung vor. Wer amerikanische Beautyblogs liest, hat vermutlich bereits davon gehört - DER Wunderwaffe gegen schlechte Pigmentierung und nicht vorhandene Haltbarkeit. Klar, dass ich das schon ewig mal testen wollte, da dieses Produkt so ziemlich jeden Lidschatten noch mehr zum Strahlen bringt.

pixie epoxy test review

Samstag, 24. März 2012

So Sweet Blog Award

Eigentlich wollte ich diesen Awardpost ja an meinen letzten Beitrag anhängen, habs dann aber glatt wieder vergessen... Also nun spearat :D

Die liebe Neru hat mir einen Bliogaward verliehen! Lieben Dank dafür :3

Die Award-Regeln:
1. Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat.
2. Stelle den Award auf deinem Blog vor und verlinke auch die Verleiherin.
3. Gebe ihn an deine Lieblings-Bloggerinnen weiter und verlinke sie im Post.
4. Informiere die Blogger darüber auf ihrem Blog.

Ich verleihe den Award einfach mal weiter an meine Lieblingspupsis vom Dienst - Goldi, Palan, MissBlogger weil ich das gut kann.

Habt ein schönes Wochenende! Ich war heut den ganzen Tag drinnen und hab Hausarbeit geschrieben :'D (Und ein Kleid umgestaltet... like a boss. Ergebnis gibts nach dem WE im anderen Blog.)

Freitag, 23. März 2012

Review: Fyrinnae Lidschatten

Ihr Lieben,

beim Titel dieses Posts werdet ihr euch vermutlich zwei Dinge fragen:
1. Was ist Fyrinnae?
2. Wieso kaufst du dir Lidschatten?

Fyrinnae ist ein amerikanischer Makeupindie, dessen Produkte auf vielen Blogs sehr gehyped werden und zwar nicht erst seit ein paar Monaten, sondern seit Jahren. Und genauso lange schiele ich immer wieder nach einigen ihrer Produkte. Endlich hab ichs getan und bestellt und da ich einmal dabei war, dachte ich, kann ich auch mal ein paar Lidschattensamples testen.

fyrinnae freya shingami shinigami purgatory
l.n.r.: Freya, Shingami, Purgatory

Sonntag, 18. März 2012

EOTD: Südsee

Ihr Lieben,

mein Freund hatte die Kamera ein paar Tage in Beschlag, sodass ich keinen Zugriff auf meine vorbereiteten Bilder hatte. Heute gibts aber wenigstens ein AMU, das super zu den momentanen Temperaturen passt. Getragen wurde es vor kurzem zur Geburtstagsfeier einer Freundin, die unter dem Thema Südsee stand:

notd lidschatten sommer bunt
Ein bisschen orange hätte die Sache sicher noch besser abgerundet, aber ich musste feststellen, dass ich gar keinen Lidschatten dieser Farbe besitze, weil sie solo auf meinen Augen dezent grausam aussieht. Aber ging auch ohne ganz gut.

Verwendet habe ich:
- Artdeco Eyeshadow Base
- Fyrinnae Pixie Epoxy
- DIY Brauenpuder
- DIY Lidschatten (Elfenbein unter der Braue und im Augeninnenwinkel, Petrol in der äußeren Lidfalte, Pink in der inneren Lidfalte, hellgrün auf dem beweglichen Lid, mattes Gelb am unteren Wimpernkranz)
- essence Metal Glam Eyeliner 02 On the Go (seit Ewigkeiten aus dem Sortiment - leider! Das Zeug knallt.)
- Maybelline Volum' Express Mascara

Habt noch einen schönen Sonntag!

Sonntag, 11. März 2012

Tutorial: French Paperlace

Ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder ein Nailart-Tutorial für euch, das sich besonders gut eigent, um Lack mit etwas Tipwear noch länger tragen zu können:

fingernägel muster selber machen spitze tutorial


Mittwoch, 7. März 2012

Neue Schätze von OPI

Ihr Lieben,

vor kurzem erreichten mich gleich zwei neue OPI Lacke: Wooden Shoe Like to Know? aus der aktuellen Holland Kollektion, sowie Cuckoo for this Color aus der etwas älteren Switzerland Kollektion. Ersteren habe ich mir selbst gekauft, letzterer war ein Dshini Wunsch.

OPI Wooden Shoe Like to Know Cuckoo for this Color Colour
Im Flakon sehen beide noch recht unspektualär aus, auf den Nägeln ändert sich das aber glücklicherweise.

Montag, 5. März 2012

Review: Maybelline Color Tattoo 40 Permanent Taupe

Lang, lang ists her, dass ich dieses Produkt als Teil eines Hauls gezeigt habe. Nachdem ich ihn wirklich ausgiebig getestet habe, kommt endlich das Review:

Maybelline Color Colour Tattoo 40 Permanent Taupe

Samstag, 3. März 2012

Alverde Modern Art LE: Cremeeyeliner 20 Green Line

Als bei Facebook die Vorschau für die neue Alverde LE, Modern Art, über den Bildschirm flimmerte, wurde ich ganz hibbelig. Grüner Eyeliner. Ohne Schimmer, nur Farbe. Oh mein Gott. Do want. Also bin ich ganz fix zu DM geflitzt, hab den Liner eingesackt und mich schon riesig aufs Verwenden gefreut.

alverde modern art eyeliner creme 20 green line

Im Döschen noch kräftig froschgrün, ist das Ergebnis auf der Haut etwas ernüchternd. Dieser Post wird kein wirkliches Review, weil dieses Produkt einfach nur auf ganzer Linie versagt und so viel Aufwand nicht verdient... Swatches hinter dem Cut.

Donnerstag, 1. März 2012

EOTD: My Little Fawny

In letzter Zeit gabs kaum noch EOTDs, was hauptsächlich daran lag, dass ich mich häufig erst abends zum Weggehen geschminkt hab oder häufig was nudes trage, was meiner Kamera zu wenig Kontrast bietet. Gestern hatte ich dann aber doch mal wieder Lust auf was Extravagantes und ein bisschen Inspiration hatte ich obendrein.

Leo-AMUs sind ja mittlerweile ein alter Hut - wie wärs also mal mit süßen Rehen?

lidschatten reh eyeshadow fawn cute