Dienstag, 31. Januar 2012

Review: RdL Eyeshadow Pencil 01 Violet

Ihr Lieben,

wie ihr seht, hat sich das Blogdesign mal wieder gewandelt. Passend zum neuen Header sind auch die Farben  etwas anders geworden und die Strukturen werden nach und nach alle noch angepasst. Ich hoffe, es gefällt.

Und nun zum eigentlichen Thema dieses Posts - GaiaPapaya hatte mir in meinem RdLYoung Eyeliner Review die Eyeshadow Pencils der Marke empfohlen. Tatsächlich befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits einer der Stifte in meinem Besitz, er wurde nämlich zusammen mit den Eyelinern gekauft. Seitdem habe ich ihn mehrmals als Unterlage für Puderlidschatten verwendet und mir meine Meinung gebildet.

rival de loop eyeshadow pencil 01 violet



Das Produkt
Ihr bekommt 1,8g Lidschatten in handlicher Stiftform. Der Stift passt problemlos in handelsübliche Jumboanspitzer und ist aus Holz. Die Verpackung ist ansonsten zweckmäßig und sieht angemessen aus. Die Farbe 01 Violet ist ein bräunliches Mauve.
Das Farbangebot ist ziemlich groß, hier dürfte also jeder fündig werden. Leider gibt es jedoch nur Metallictöne und nichts mattes. Verwendet man diese als Unterlage für matte Lidschatten, geht der Matteffekt verloren (nur als Warnung).

rival de loop eyeshadow pencil 01 violet swatch


Anwendung und Haltbarkeit
Der Stift gleitet angenehm über die Haut. Er ist zwar fester als die NYX Jumbo Pencils, dafür läuft man jedoch nicht Gefahr, zuviel Produkt aufzutragen. Etwas wachsig ist er zwar, fühlt sich aber keinesfalls schwer oder zugekleistert an.

Die Pigmentierung finde ich gut, man bekommt mit einem Auftrag die Farbe, die im Stift zu sehen ist. Ebenfalls lässt sich der Stift sehr schön verblenden. Der Nachteil ist hier jedoch, dass beim Verblenden die Haftung etwas verloren geht. Wer also plant, den Eyeshadow Pencil als Unterlage für Lidschatten zu verwenden, sollte entweder weniger verblenden oder erst verblenden und dann in der Mitte nochmal etwas Produkt auftragen. Der nach dem Verblenden geringeren Haftkraft ist es auch geschuldet, dass darüber aufgetragene Lidschatten weniger stark intensiviert werden und die Farbe des Eyeshadow Pencils stärker durchscheint. Wenn euch also Knallfarben wichtiger sind als starke Definition in der Lidfalte, solltet ihr zu einer der hellen Farben greifen.

Bei der Haltbarkeit gibt es für den Lidschattenstift leider Punktabzug. Überhalb der Lidfalte bleibt zwar alles dort, wo es soll, ansonsten ist der Pencil aber ein Ticket nach Crease City. An wem die NYX Pencils nicht in der Lidfalte absetzen, der wird meine Probleme hier vermutlich nicht teilen; dem Rest empfehle ich die Verwendung überhalb der Lidfalte und unterm Auge. Ein bisschen schade finde ich das schon, vor allem, da die Stifte aus der RdL Colour Beauty LE mit weitaus besserer Haltbarkeit geglänzt haben.

Zu guter Letzt zeige ich euch noch den altbekannten Vergleich zum NYX Jumbo Pencil (Farbe: Black Bean) und der Artdeco Base. Wie ihr erkennt, intensiviert der Eyeshadow Pencil zwar schön, jedoch nicht so stark wie das amerikanische Pendant. Ohne Cremelidschatten und nur auf eine normale Eyeshadow Base aufgetragen, hat der Puderlidschatten deutlich weniger Brillianz (hält dafür aber in der Lidfalte).

oben rechte: RdLYoung, Mitte: NYX, unten links: Artdeco Base

Fazit
Für den Preis ist der Eyeshadow Pencil ein ordentliches Produkt. Wie die Bilder zeigen, intensiviert er weniger stark als die NYX JumboPencils und aufgrund der Haltbarkeit und verbesserungswürdigen Eigenschaften nach dem Verblenden gibts Punktabzüge; für den einfachen Alltagsgebrauch ist er aber in Ordnung und zu empfehlen.
Haltbarkeit:Image and video hosting by TinyPic
Pigmentierung:Image and video hosting by TinyPic
Auftrag:Image and video hosting by TinyPic
Tragegefühl:Image and video hosting by TinyPic
Gesamt:Image and video hosting by TinyPic (3,75)

Kommentare:

  1. Woa, es gibt jetzt Glitzermuffins zur Bewertung, das finde ich stark! :D
    (auch das neue Blogdesign)

    Ansonsten ist die Farbe echt schön, aber irgendwie sind mir die Stifte noch etwas suspekt (ich hab sie allerdings auch noch nicht ausprobiert. ^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaha, die habe ich auch selber gepixelt XD
      Und Glitzer muss einfach sein!

      Löschen
  2. (UND die Muas glitzert!!! *_____*)

    AntwortenLöschen
  3. Die Muffins! *_* Toll~

    Und tolles Review! Einen der Stifte hatte ich gestern auch in der Hand. Da schau ich vll nochmal rum.

    (Und ist das normal, dass meine Maus Sternchen hinter sich her zieht?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist normal ;) So viel Glitter muss sein.

      Die Stifte find ich halt okay, sie sind leicht zu benutzen, aber eben nicht überwältigend.

      Löschen
    2. So nen geilen Shit will ich für meinen Blog auch. .___.

      Löschen
    3. musste nur mal googeln - gibt haufenweise solcher effekte :3

      Löschen
  4. also ich mag das neue Design!
    Schön geworden meine Liebe :)

    und die Farbe des Stifts ist echt schön - aber wenn er so in die Lidfalte kriecht, weniger was für mich schmink-noob ^^;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt - es gibt Leute (wie zB mich), bei denen kriecht fast alles in die Lidfalte und es gibt solche, da passiert das so gut wie nie. Musst eben schauen, zu welcher Gruppe du gehörst und dann entscheiden, ob du sowas testen magst.

      Ansonsten - danke :3

      Löschen
  5. Mir gefällt dein Blog richtig gut! :) Werde gleich Leser,vllt wirst du ja auch uns verfolgen:cynicalindividuals.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. uuh ich werd in nem post erwähnt, da fühl ich mich gleich important ^^

    schönes neues design und die muffins *__*

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die Review, dann lege ich mir wohl doch lieber einen NYX Jumbo Eyepencil zu!
    Übrigens finde ich deinen Blog ganz toll, ich bin jetzt auch offiziell eine deiner Leserinnen und würde mich sehr darüber freuen, wenn du mir auch folgst :)
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen