Donnerstag, 13. Oktober 2011

Review: Manhattan Soft Mat Lip Cream

Kaum geht die Uni wieder los, schon kommt man zu nichts mehr. Damit hier mal wieder was passiert, reviewe ich für euch die Soft Mat Lip Cream von Manhattan. Gekauft habe ich sie, nachdem ich ein paar begeisterte Blogeinträge darüber gelesen habe. Matte Lippenfarbe mag ich eh am liebsten, da ich lieber zu Knalltönen greife und dafür ein zurückhaltendes Finish bevorzuge.

Manhattan Soft Mat Lip Cream 54L

Das Produkt
Ihr bekommt für 3,95€ (oder weniger, wenn ihr schlau seid und erst zugreift, wenn Rossmann Rabatt auf Manhattan hat) 6,5ml Lippenfarbe. Die Verpackung ist nichts besonderes, Plastik in Farbe der Lip Cream und gummierter Deckel. Auch der Applikator ist Standard.
Die Lipcream selbst duftet nach Buttervanille-Backaroma, der Farbton trägt den Namen 54L. Hierbei handelt es sich um ein ein Mittelding zwischen pink und rot, das, verglichen mit anderen Lippies in meiner Sammlung zwar eher gedeckt ist, im Endeffekt aber dennoch sehr auf den Lippen auffällt.

Auftrag und Haltbarkeit
Die Lip Cream lässt sich sehr leicht auftragen, aufgrund der kräftigeren Farbe nehme ich für die Lippenränder jedoch einen Pinsel zu Hilfe, ein 100%ig akkurater Auftrag gelingt mit dem Applikator nicht immer. Die Lippenfarbe ist zunächst cremig, trocknet auf den Lippen aber schnell an und entfaltet dann ihre matte Schönheit. Dadurch ist die Klebrigkeit gleich null und der Halt wirklich schön. Trinken übersteht die Lip Cream ganz gut, aber bei Essen ist es, wie so oft, vorbei. Ohne Essen hält sie bei mir etwa 3-4 Stunden.

Bei der Pigmentierung kann man absolut nichts beanstanden, die ist wirklich schön. Aufgrund der matten Textur ist der Lippie jedoch austrocknend, weswegen ich hinterher immer gut pflegen würde. Mich persönlich stört das weniger, da meine Lippen ohnehin trocken sind und ein matter Lippenstift das nun nicht ins Unendliche verschlimmert. Wenn ihr vorher pflegt, lasst diese Pflege bitte vollständig einziehen, auf fettigen Lippen halten Produkte in der Regel nicht besonders gut.


Manhattan Soft Mat Lip Cream 54L Swatch


Fazit
Ein, wie ich finde, solides Produkt, wenn man matte Texturen mag. Auch die Farbauswahl geht von dezent bis knallig, obwohl eine richtig schreiende Farbe fehlt. Für mich ein Nachkaufprodukt, ich habe meine Augen derzeit auf einer der Nudenuancen, aber nächsten Monat, nächsten Monat...



Mögt ihr matte Lippenfarbe?

Kommentare:

  1. Also ich mag Glanz bzw Schimmer lieber, finde aber, das sich der Farbton wirklich gut auf deinen Lippen macht.
    Nur das mit dem "Antrocknen" klingt irgendwie komisch... ^^°

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe sieht sehr schön auf deinen Lippen aus.Ich bin auch eher der matte Typ wenn es um die Lippen geht.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. @ Goldi: der Ton ist zunächst eben sehr cremig und lässt sich verteilen, nach ein paar Minuten fixiert er sich aber auf den Lippen, bekommt sein mattes Finish und bleibt da, wo er soll :3

    AntwortenLöschen
  4. ich hab den auch schon 3-4 monate. find ihn ganz ok. haltbarkeit ist gut und ich mag das er nicht so in-your-face is wie manch andere lipcream and glosse.

    AntwortenLöschen