Montag, 31. Oktober 2011

The Stamp Files #10

Ihr Lieben,
ich bin heute aus diversen Gründen leider so gar nicht in Halloweenstimmung, sodass ich euch nicht mit einem EOTD oder NOTD passend zum Fest beglücken kann. Ich wohne Gott sei Dank auch in einer etwas abgelegeneren Ecke, wo keine kleinen Kinder Klingelterror machen ;) Wenn ihr euch was aus Halloween macht, wünsche ich euch aber trotzdem viel Spaß beim Verkleiden und Erschrecken.
Heut gibts nochmal ein paar Stempel. Immerhin die haben ein Halloweenmotiv - von der Bundle Monster BM 224 Schablone.
Getestet habe ich heute Rival de Loop und Color Club.

Revvvolution, Fashion Addict, 251Q, 131G

Samstag, 29. Oktober 2011

Awards ♥

Ich wurde von Hourglass gleich mit 2 Awards beglückt und freu mich natürlich sehr darüber :)
Hourglass selbst bloggt übers Backen (mit ganz tollen Rezepten!), über die Glosyybox und über ihre ersten Nähversuche. Wer neben Schminki also noch auf Bilder von köstlich aussehendem Gebäck steht, dem kann ich den Blog nur ans Herz legen.

Die Regeln des lauten wie folgt:
1. Verlinke die Person, von der du den Award bekommen hast.
2. schreibe 7 Dinge über dich.
3. Reiche den Award an 10 andere Blogs weiter.
4. Benachrichtige diese Personen.

Freitag, 28. Oktober 2011

Review: Evil Shades Deviant Lipsticks

Heute möchte ich euch die ersten Produkte von Evil Shades vorstellen - die Deviant Lipsticks. Lippenstifttechnisch sind sie für mich die Wurzel allen Übels, da sie mich zunächst mit tragbaren Tönen gelockt und später mit kräftig-grellen Tönen süchtig nach gemacht haben...

Evil Shades Deviant Lipsticks
Primrose Path, Devoted, Stiletto, Ardour, Zicke, Fearless (l.n.r.)

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Ganz fixes EOTD: Frosted Leaves

Heute gibt es nur einen ganz kurzen Post und dann geht es zurück an die Arbeit (und später endlich wieder zum Unisport). Irgendwann in den letzten Tagen habe ich mal wieder Grüntöne getragen, die ich immer noch sehr liebe. Diesmal war die Version jedoch weniger knallig:

AUgen Makeup Make up grüm Herbst AMU Lidschatten


Montag, 24. Oktober 2011

Indieshopping die Zweite: Evil Shades

Nachdem die Vorstellung der letzten Indiefirma ja recht gut ankam, möchte ich euch heute einen weiteren Lieblingsshop von mir vorstellen. Evil Shades hat sich auf bunte Farben mit, wie der Name vermuten lässt, einem dunklen Touch spezialisiert, aber auch die Beauties unter euch, die subkulturell weniger affin sind, dürften beim Stöbern ein paar schöne Dinge entdecken. Die Produktpalette ist für ein Ein-Frau-Unternehmen schon recht beachtlich - Neben Lidschatten bekommt ihr Blushes, Lippenstifte, Glosse, Cremelidschatten, Lidschattenbasen und noch einiges mehr. Regelmäßig gibt es außerdem sehr schöne LEs und ab und an auch mal einen Sale. Im Laufe der nächsten Wochen werde ich ein paar der Produkte reviewen. Von einigen habe ich mittlerweile doch eine ganze Menge und nur ein Reviewpost würde einigen der Stücke Unrecht tun.

Sonntag, 23. Oktober 2011

NOTD: Fishnets in the Dark

Zugegebenermaßen komme ich im Moment nicht mehr so oft dazu, mir die Nägel mit Aufwändigerem als einfachem Farblack zu verschönern. Das Nailart, das ihr hier seht, ging aber glücklicherweise sehr fix, was teils auch einfach an der schnellen Trockenzeit des Farblacks lag, denn mehrere Schichten schnelltrocknenden Überlack benutze ich immer nicht so gern.

nageldesign fingernägel muster selbermachen stempel

Donnerstag, 20. Oktober 2011

EOTD: Herbstnebel

Ich weiß gar nicht, was mit mir los ist, aber dieses Jahr finde ich den Herbst trotz unterkühlter Temperaturen richtig schön. Vielleicht liegts auch einfach nur an den Farben...

Augen makeup AMU herbst

Dienstag, 18. Oktober 2011

The Stamp Files #9

Als ich diese Woche meine essence Lacke zum Stempeltest aufgereiht habe, musste ich feststellen, dass ich von essence größtenteils Glassfleck- und Glitterlacke besitze, die natürlich nicht stempelbar sind. Unter den wenigen Verbliebenen sind aber trotzdem ein paar Schätzchen.

03 King of Mints*, 64 Be Optimistic!, 83 Luxury Secret, 68 High Spirits

Sonntag, 16. Oktober 2011

Noch ein winziger Douglas-Haul

... der mich glücklicherweise nichts gekostet hat! Beim Aufräumen habe ich neulich einen Douglas-Gutschein gefunden ;). Nun wusste ich einmal nicht, wie alt er schon war (schätzungsweise 3-6 Jahre) und ob er im Laden noch akzeptiert würde (da hört man bei Douglas ja manchmal seltsame Sachen), andererseits konnte ich mich auch nicht entscheiden, was ich dort für 20€ kaufen soll. Die meisten wirklich interessanten Produkte im Sortiment kosten ja leider weitaus mehr. Also zogen ein Paar Wochen ins Land, meine Eyeshadowbase ging stetig zur Neige und ich sah mich gezwungen, das gute Stück nun doch einzulösen. Not macht erfinderisch und geworden sind es deshalb diese Schätzchen:


Donnerstag, 13. Oktober 2011

Review: Manhattan Soft Mat Lip Cream

Kaum geht die Uni wieder los, schon kommt man zu nichts mehr. Damit hier mal wieder was passiert, reviewe ich für euch die Soft Mat Lip Cream von Manhattan. Gekauft habe ich sie, nachdem ich ein paar begeisterte Blogeinträge darüber gelesen habe. Matte Lippenfarbe mag ich eh am liebsten, da ich lieber zu Knalltönen greife und dafür ein zurückhaltendes Finish bevorzuge.

Manhattan Soft Mat Lip Cream 54L

Montag, 10. Oktober 2011

Kleiner Herbsthaul & kleines NOTD

Schokoladenmangel macht mich emotional anfällig und willensschwach. Deswegen hab ich neulich in der Drogerie auch wieder zugeschlagen, obwohl ich diesen Monat kürzer treten wollte... Aber wann will man das mal nicht?


Sonntag, 9. Oktober 2011

EOTD: Atumnal

In einem wenig frequentierten Rossmann hier in der Stadt habe ich es tatsächlich noch geschafft, einen jungfräulichen khakifarbenen Gelliner der essence Natuventurista LE zu ergattern. Khaki und andere dreckige Grüntöne sind für mich ohnehin die Herbstfarben des Jahres und deswegen bin ich auch sehr verliebt in diesen Eyeliner. Für mich ist er ungewohnt hell, zaubert aber dadurch softe Augenmakeups zu stärker betonten Lippen. Nur die Augenbrauen werden in Zukunft zugunsten der hellen Augen in der Intensität etwas zurückstecken müssen...

augenmakeup amu lidschatten gold grün herbst

Samstag, 8. Oktober 2011

Giveaway bei Hourglass!

Die liebe Stundenglas veranstaltet dieses Wochenende einen Giveaway-Marathon und neben vielen schönen Kosmetikprodukten können die Nähtanten unter euch auch tolle Taschenschnitte gewinnen!


Mittwoch, 5. Oktober 2011

The Stamp Files #8

Heute zeige ich euch die Lacke von Manhattan, die sich in meinem Besitz befinden. Das sind zugegebenermaßen nicht so viele, weil mich die Farbauswahl nur geringfügig anspricht.

34U*, 43K (Lotus Effect), 59G, 710T

Montag, 3. Oktober 2011

NOTD: There's No Such Thing as Too Violet

Keine Ahnung, warum es so lange gedauert hat, bis ich endlich meinen letzten Color Club Lack ausführe, aber letzte Woche war es soweit. Und weil ein Lack allein so langweilig ist, hab ich wieder Klebestreifen zur Hand genommen und ein wenig rumgespielt.

tape mani nageldesign klebestreifen lila glitter glitzer