Sonntag, 25. September 2011

NOTD: Lilac Leo

Da ich diese Woche tatsächlich nur brav für die Uni gearbeitet und infolge dessen nur kurz und selten das Haus verlassen habe, habe ich auch kein Augenmakeup getragen. Weil mir beim Tppen aber sehr langweilig ist, habe ich mir wenigstens die Nägel neu bemalt.

catrice sing hey dirty lilah dirty-lilah swatch



Angefangen habe ich mit dem Sing Hey, Dirty-Lilah!, der auf dem Nagel im Vergleich zur Flaschenfarbe leider seinen leichten Taupestich verloren hat. Was bleibt, ist ein angegrautes, extrem pastelliges Lavendel. Nicht ganz das, was ich wollte, aber trotzdem sehr schön.
Der Auftrag ist, wie bei allen Catricelacken, mittelmäßig. Der Lack troft schnell vom Pinsel, zerfließt bei der zweiten Schicht aber schon nicht mehr 100% gleichmäßig auf dem Nagel. Gnah. Wenn ihr das Foto vergrößert, erkennt ihr noch ein paar Unebenheiten. Gedeckt hat er, wider Erwarten, in zwei großzügigen Schichten. Wer gern dünn lackiert, sollte sich auf mehr einstellen. Zumindest gelingt mit dem Pinsel ein recht schöner Auftrag.

nageldesign leo flieder türkis silber nagellack fingernägel muster

Dann habe ich zielstrebig zu einem meiner Lieblingsmuster für die Nägel gegriffen - Leo. Wenn ich nur einen Stempel für den Rest meines Lebens behalten könnte, wäre das dieses Motiv. Ich finde das Dreifarbige mit den bunten Flecken einfach toll.
Diese kann man entweder mit einem flachen Stecknadelkopf auftupfen oder einem Dotting Tool, das gibts auch von essence. Nennt sich Nail Art Stylist und ist ein Metallstift, an dessen Spitze ein Kügelchen aufgesetzt ist. Damit kann man sehr gleichmäßige Punkte setzen.



Verwendet habe ich:
- Microcell 2000 als Unterlack
- Catrice 630 Sing Hey, Dirty-Lilah!
- China Glaze Awaken (Stempellack)
- essence 03 King of Mints (türkise Tupfen; aus der You Rock! LE)
- Konad Schablone m 57

Danke fürs Lesen!

Kommentare:

  1. Schick schick schick :) Das sieht super aus :) Deine Farbkombi ist sehr schön und gerade das Türkis in den Tupfen ist echt ein Highlight. Gefällt mir richtig gut.

    AntwortenLöschen
  2. Wooow *_* Megahübsch! Muss ich auch mal ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  3. Gott, wie toll ....
    Das sidn echt Hingucker! Du musst nen Lehrgang anbieten *lach :)

    AntwortenLöschen