Sonntag, 11. September 2011

Getagged: 7 Beauty Todsünden

Naileni hat mich getagged und ich will euch deshalb auch meine Beauty Todsünden nicht vorenthalten.



Geiz - Was ist dein billigstes Beautyprodukt? 
Das Bild spricht für sich ;) Ein essence Kajal aus irgendeiner LE. Nett für Smokey Eyes, doof für alles andere. Highend kaufe ich momentan eh nicht und der Großteil meines Makeups ist günstig.

Zorn - Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?
Directions Haarfarbe. So ein Chaos hatte ich beim Färben noch nie... und dass, obwohl ich sogar mit einer Freundin zusammen gefärbt habe. Das Zeug färbt extrem ab, ich schlafe mit einem Handtuch auf dem Kopfkissen und jedes Mal, wenn mir ein Haar ins Waschbecken fällt, bleibt eine pinke Spur zurück. Das geht zwar in der Waschmaschine oder mit Chlorreiniger raus, aber immer bräuchte ich das nicht. Dafür war die Farbe toll, auch wenn sie nicht lange so knallig war, wie am Anfang. Gut, dass ich noch zweieinhalb Packungen da habe xD Ohje.
(Und die pinken Hände nach jeder Haarwäsche sind ebenfalls erwähnenswert.)

Völlerei - Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt? 
Der Duftstick mit Namen Natali von TheMorbidTheMerrier aus den USA. Ist nur eine kleine Firma, macht aber wundervolle Düfte! Natali duftet für mich wie ein Gang über den Weihnachtsmarkt - orangig, schokoladig, weihnachtig und mit der Zeit kommt noch eine Vanillenote dazu. Wäre ich noch klein, hätte ich schon längst mal abgebissen. Sobald die Temperaturen wieder nach unten klettern, wird der Duft rausgeholt.

Faulheit - Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?
Lipliner. Lippenstift muss nämlich schnell gehen xD

Hochmut - Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit? 
An dieser Stelle möchte ich mich erstmal zu meiner Eitelkeit bekennen. Für jeden Weg, der weiter als bis zum Supermarkt um die Ecke ist, kommt bei mir die komplette Kriegsbemalung drauf. Solche Psychospielchen alá "Mascara oder Lidschatten?" ziehen bei mir nicht. Da wir das geklärt haben...
 ... was sollte hier sonst stehen? Mit Lidschatten kann man fast alles machen - zur Not auch mal die Augenbrauen ziehen, angefeuchtet einen Lidstrich malen oder ein rosa als Blush misbrauchen. Bevor es hier Lidschattenbasen in den Drogerien gab, hab ich mit einem Nudeton meine Lider grundiert. Ohne Lidschatten geht bei mir einfach nix. Vor allem nicht ohne meine selbstgemachten. Im Bild seht ihr übrigens ein paar neue Herbstfarben, die ich gestern angemischt hab.

Wollust - Was findest du beim anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend? 
Öh ja. Ich mag keine geschminkten Männer, ich mag keine Männer mit gezupften Augenbrauen und schon gar nicht mag ich Männer mit gefärbten Haaren (gibt nix schlimmeres als Augenbrauen, die nicht zur Haarfarbe passen). Ein Mann soll einfach gepflegt aussehen und gut. Im Gegenzug dazu soll er dann auch nicht über mein Makeup meckern  ;)
Aber lange Haare sind natürlich nicht verkehrt *grins*

Neid - Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?
Eine Bobby Brown Foundation vielleicht. Ich hätte Angst, sie eventuell nicht zu vertragen und würde mir so etwas teures deshalb nicht selbst kaufen. Ansonsten... Leute, mit Nagellack macht ihr nie was verkehrt xD

Geschafft. Ich tagge stundenglas, Miss Blogger und Goldkind (falls ihr Lust habt. Wenn nicht, dann nicht ;p )

Kommentare:

  1. Coole Antworten. Ich erkenne mich selbst so oft wieder :) Gerade am Ende: Nagellack geht bei mir auch immer ;) Vor allem habe ich gerade die Marke Zoya entdeckt und es stehen schon wieder einige Lacke auf meiner Wunschliste... Und die sind sogar in den USA nicht ganz so billig...

    AntwortenLöschen
  2. Na dann mache ich mich nachher mal dran... Oh man. Ich und schminke. XD

    Übrigens: Das neue Grün auf dem Bild ist tooooll!
    Ich würd gern mal ein Make Up damit sehen! :D

    AntwortenLöschen
  3. @ naileni: Ich hab auch einen Zoyalack auf meiner Liste. Da mein nächster Dshiniwunsch bald voll ist, hoff ich mal, den so in zwei Monaten zu haben. Ansonsten habe ich bei Zoya aber das Problem, dass viele Farben sehr ähnlich sind. Und auch wenn sie häufig in mein Beuteschema passen würden, hab ich für die meisten, die mir gefallen, schon ähnliche Lacke woanders gekauft. Die Versuchung hält sich daher erstmal in Grenzen. Nur den Jem aus der letzten Kollektion... den muss ich haben XD

    @ Goldkind: Kommt demnächst. Habs heut schon drauf, aber da hier grad Weltuntergang war, ist momentan kein Licht für Fotos.

    AntwortenLöschen