Dienstag, 23. Oktober 2012

Wieder Da

Ich bin zurück! Und im Gepäck hab ich gleich als erstes eine Half-Moon-Mani. Die stammt ursprünglich aus der nicht realisierten Art for Nubbins Serie. Leider war mein Leben in den letzten Monaten eine ziemliche Achterbahnfahrt und auch emotional etwas belastend. Jetzt will ich aber erstmal wieder weiterbloggen! Da ich arbeitsbedingt meine Prioritäten beim Makeup etwas anders setzen muss, wird sich der Fokus erstmal verstärkt auf die Nägel richten. Ausgefallene AMUs gibts bei mir momentan nämlich nur am Wochenende und da bin ich meistens auch noch unterwegs. Auch die Shoppingliebe hat sich ein wenig geschmälert, da ich in letzter Zeit einfach ganz andere Dinge im Kopf hatte. Genug Produkte hab ich ja eigentlich auch, also arbeite ich erstmal verstärkt mit dem, was eben so da ist. Dafür hab ich in letzter Zeit immer mal was Neues probiert und freu mich schon, ein paar Dinge zu zeigen. Jetzt erstmal viel Spaß mit der Half-Moon-Mani!

 /I’m back! To celebrate, I brought you a half-moon-mani! Originally, it was created for the Art for Nubbins series, which was eventually never realized. My life recently has been crazy and at times I’ve been an emotional mess. But now that things have settled, I’m ready to start blogging again! My current job forces me to wear some more conservative eye looks. Also, shopping has become less of a priority to me. Thus, I’ll be focussing on nail art from now on and work with what I have. I’ve been toying around with quite few techniques and I’m looking forward to showing you some of them! But for now, enjoy the half-moon-mani!

Half-Moon-Mani

Freitag, 10. August 2012

Review: Manhattan Geleyeliner Nr.1 "Watersplash" (Summerama LE)

Seit einiger Zeit steht bei uns die Summerama LE von Manhattan in den Regalen. Neben den Lidschattenpaletten, die mich mal so gar nicht interessieren, bringt uns diese LE jedoch ein paar richtig schöne Geleyeliner. Einen davon hab ich für euch mitgenommen und möchte ihn heute vorstellen: Nr. 1 Watersplash. Die Geleyeliner werden ausschließlich zusammen mit Eyelinerpinseln verkauft, was imho leider schon ein bisschen Kundenverarsche ist. Ich hätte nämlich gern alle drei Farben mitgenommen, sehe aber leider nicht ein, mir dazu auch gleich drei Pinsel zu kaufen. Wird Manhattan die sonst nicht los? Naja. Was solls...
/ Today I'm reviewing a gel eyeliner from Manhattan's Summerama Limited Edition. The colour is called No. 1 Watersplash. There are three liners in total but they all come with a liner brush attached to them. I would have loved to buy them all but I don't see a point in spending money on three brushes (which are all the same) if I haven't tested them before. The wallet was happy, at least.

Manhattan Nr. 1 Watersplash Geleyeliner Summerama LE

Sonntag, 29. Juli 2012

Art for Nubbins #1: Rocking Some Neutrals

In meinem letzten Post hatte ich euch ja gefragt, ob ihr an Nailart für kürzere Nägel interessiert seid und hier ist nun der erste Teil einer kleinen Serie, die sich genau damit befasst. Momentan sind die Nägel and Zeige- und Mittelfingern meiner beiden Hände immer noch stark angegriffen, sodass meine Nägel wohl auch in den nächsten Monaten erstmal kürzer bleiben. Somit habe ich jetzt viel Zeit zum Experimentieren.
/ In my last post I asked whether some of you'd be interested in seeing some nail art for shorter nails. Consider this the first part of a new series! Currently, my nails are still very weak so I'll have to wear them short for some more months at least. Plenty of time to experiment!

Prinzipiell ist jedem selbst überlassen, welche Nagellänge er am schönsten findet. Ich bevorzuge eine Länge von etwa 1-2mm über die Fingerkuppe hinaus. Da ich derzeit weit davon entfernt bin, werde ich mich erst einmal mit solchen Designs beschäftigen, die die fehlende Länge etwas kaschieren. Wer seine Nägel allgemein nur kurz trägt und das gut so findet, soll sich deshalb bitte nicht angegriffen fühlen. Für mich ist das noch immer sehr ungewohnt ;)
/ I'll mainly be concernced with how to avoid emphasizing the lack in length of my nails. I generally prefer my nails to exceed my fingertips fpr 1-2mm, so please don't feel offended if you like short nails just fine. I'm just not used to constantly wearing nubs ;)

Eins meiner liebsten Mittel um kurzen Nägeln zu schmeicheln, sind neutrale Farben. Damit das Ganze nicht so langweilig aussieht, habe ich einen Farbverlauf dazu getupft:
/ I LOVE wearing neutrals on short nails as I find them very flattering. I did a gradient mani with two neutral tones to make it more interesting:

Nageldesign Fingernägel Muster kurze Nägel

Montag, 16. Juli 2012

Review: Essie Rock Solid

Bei meinem verzweifelten Versuch, endlich mal eine Alternative zu formaldehydhaltigem Nagelhärter zu finden, bin ich vor einiger Zeit auf Rock Solid von essie gestoßen. Seit es essie bei dm gibt, sind die Lacke ja kinderleicht zu bekommen. Über essie hört man in letzter Zeit ja überwiegend Gutes. Und da Rock Solid auch noch günstiger ist als der altbekannte Micro Cell 2000 (essie: 9€, Micro Cell: 11-13€), habe ich ihn einfach mal getestet.
As I'm looking to get rid off nail hardeners containing formaldehyde, I though I'd try essie's Rock Solid. At 9€ it's moderate in price and since everyone raves about essie lately, I decided to give it a go.

Essie Rock Solid Nagelhärter formaldehydfrei

Mittwoch, 11. Juli 2012

Torschlusspanik-Tip: Catrice stellt um

Wie jedes Jahr findet bei Catrice bald wieder die nächste Sortimentsumstellung statt. Neben tollen, neuen Produkten, die wir dann bestaunen dürfen, werden ein paar Schätzchen leider auf nimmer Wiedersehen verschwinden. Da in diesem sinkenden Boot ebenfalls zwei meiner Lieblingslippenstifte sitzen, dachte ich, ich zeige euch die beiden heute nochmal. Vielleicht möchte ja jemand noch vor der Umstellung hamstern ;)
 Catrice is introducing some new products this autumn. In return, some older products will have to go. Among those are two my favourite lipsticks which I'd like to show you today. If you like one of them, grab it before it's gone!

Catrice Lippenstifte Shy Flamingo und Simply Rosewood

Freitag, 6. Juli 2012

Tutorial: Flower Power

Heute gehts gleich weiter mit einem Nailart Tutorial. Das Ganze ist recht einfach selber zu machen, also viel Spaß!
Today I have a pretty easy nail art tutorial for you guys. Enjoy!

Flower Power Tutorial

Sonntag, 1. Juli 2012

On the Road Again

Lang, lang ists her, dass ich zuletzt wirklich regelmäßig gebloggt habe. Da meine Abschlussarbeit nun aber zu mindestens 90% fertig ist, möchte ich schonmal langsam wieder mit dem Bloggen beginnen. Viel ist in den letzten Monaten makeuptechnisch zugegebenermaßen nicht passiert, ich hab nichtmal den Sommeranfang so richtig mitbekommen. Aber damit ist jetzt hoffentlich Schluss! Um wieder ein bisschen in den Groove zu kommen, zeige ich euch einfach mal die einzigen beiden LE-Produkte, die mich in den letzten Wochen gereizt haben. Eins davon ist für LE-Verhältnisse eigentlich schon uralt, aber was solls ;)

/ It's been some time since I was on a regular blogging scheme. Now that I'm about to hand in my thesis it's time to expect some more posts coming up again, though, so keep your eyes peeled. To start off, I'm gonna show you the only two limited edition products I got in the last few weeks - one is already ancient by German drug store brand standards...

Exotica Eyeshadow Peen (Coolibri) und Nautica Geleyeliner (Cruise Couture) von Catrice
Catrice: 04 Exotica Eyeshadow Pen (Coolibri LE), C01 Nautica Geleyeliner (Cruise Couture LE)